Kontakt Newsletter pharmacon Kongresse

30. Mai – 04. Juni 2021 bei Ihnen zu Hause


Wir freuen uns Ihnen ein zweites Mal in diesem Jahr eine kostenfreie, digitale Fortbildungswoche anbieten zu können. Im ursprünglichen Zeitraum des pharmacon Meran vom 30. Mai - 04. Juni 2021 wird es spannende Vorträge zu aktuellen Leitlinien relevanter Krankheitsbilder, neuen Arzneimitteln und ein Corona-Update geben, an denen Sie bequem von zu Hause aus teilnehmen können.


:::
TageStundenMinutenSekunden
Countdown abgelaufen
Viel Spaß bei der pharmacon@home!

Medienpartner

Liebe Kolleginnen und Kollegen

auf den pharmacon können Sie sich verlassen


Nachdem wir den pharmacon in Meran 2021 bedauerlicherweise absagen mussten, haben wir für Sie die Möglichkeit geschaffen, im Frühsommer erneut am digitalen Fortbildungsangebot pharmacon@home der Bundesapothekerkammer teilzunehmen. Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesapothekerkammer hat Ihnen ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm bestehend aus sechs Vorträgen von erstklassigen Referentinnen und Referenten zusammengestellt. Neben einem Update zur Corona-Pandemie erwarten Sie vier Vorträge zu aktuellen Leitlinien relevanter Krankheitsbilder, mit denen Sie täglich in der Apothekenpraxis konfrontiert sind. Zudem dürfen Sie sich traditionsgemäß beim pharmacon im Frühsommer auf einen Beitrag über neue Arzneistoffe freuen. Im Anschluss der Vorträge haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen im Rahmen einer ausführlichen Diskussionsrunde den jeweiligen Experten zu stellen.

Lassen Sie sich dieses kostenfreie Fortbildungsangebot nicht entgehen! Ich lade Sie alle herzlich zum pharmacon@home ein!

Thomas Benkert
Präsident der Bundesapothekerkammer

Jetzt registrieren und kostenfrei teilnehmen!

Seien Sie beim pharmacon@home dabei


Im ursprünglichen Zeitraum des pharmacon Meran, vom 30. Mai bis 04. Juni 2021, wird es an sechs Abenden spannende Vorträge zu aktuellen Leitlinien relevanter Krankheitsbilder, neuen Arzneimitteln und ein Corona-Update geben, an denen Sie bequem von zu Hause aus teilnehmen können. 

Mit Ihrer einmaligen Registrierung erhalten Sie unkompliziert und kostenfrei Zugang zu allen Vorträgen des pharmacon@home. 
 
Bitte beachten Sie:
Eine Registrierung ist unabhängig von vergangenen pharmacon@home-Veranstaltungen. Sie müssen sich in jedem Fall neu registrieren, auch wenn Sie bereits Teilnehmer an einem pharmacon@home waren. 




Referenten

Freuen Sie sich auf erstklassige Referenten beim pharmacon@home 

Programm

pharmacon@home wird moderiert von Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe, Prof. Dr. Ulrich Jaehde und Dr. Christian Ude

Werden Sie Partner 

des pharmacon@home


Eine Beteiligung als Partner am pharmacon@home verschafft Ihnen eine hohe Sichtbarkeit innerhalb der Apothekerschaft. Präsentieren Sie sich auf der pharmacon Webseite sowie auf der Website der Pharmazeutischen Zeitung und nutzen Sie die Einbindung in unseren Newsletter. Zeigen Sie, dass Sie auch in der aktuellen Ausnahmesituation für Ihre Kunden da sind und unterstützen Sie die digitale Fortbildungsveranstaltung pharmacon@home. Mit Ihrem Beitrag als Partner des pharmacon@home ist die Teilnahme für Apotheker und andere pharmazeutische Berufsgruppen kostenfrei.

BETEILIGUNGSFORMATE



In Kooperation mit 

News